Unser Hygiene-Konzept

Unser Hygiene-Konzept setzt die 16. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) vom 1. April 2022
um.
Auch wenn die Corona-Regeln nicht mehr gelten, ist es uns wichtig, dass wir verantwortungs- und rücksichtsvoll miteinander umgehen und Du mit uns mit einem guten Gefühl trainieren kannst. Deshalb sind wir froh, dass dabei alle (auch Bob) gerne mitmachen.

Was wir für Dich tun


Training
Am Training teilnehmen kann, wer keine Erkältungssymptome hat, nicht krank ist, nicht positiv auf Covid getestet ist, in den letzten 7 Tagen keinen Kontakt zu Covis-Erkrankten hatte und sich nicht in Quarantäne befindet.

Trainingsraum
Unser Trainingsraum hat 130 Quadratmeter, d. h. wir haben genug Platz um Abstang zu halten, falls das jemand möchte.

Lüftung
Wir haben ingesamt elf Fenster, und einen Luftreiniger, die einen permanenten Luftaustausch gewährleisten. Zwischen den Trainingseinheiten bleiben sie offen.

Keine Maskenpflicht
FFP2-Masken sind nicht mehr Pflicht. Wer eine Tragen möchte, kann das gerne tun - ohne "schief angeschaut" zu werden.

Keine Abstandsregelung
Wir halten dennoch soweit möglich überall den Abstand von 1,5 m ein.

Reinigung 
Die gesamte Schule, insbesondere Kontaktflächen wie Türklinken & Treppengeländer werden mit erhöhter Frequenz gereinigt & desinfiziert. Die Trainingsgeräte werden nach jeder Benutzung desinfiziert.

Umkleiden,  Duschen, Toiletten
Die Umkleiden & Dusche können ganz normal benutzt werden. Wer lieber auch hier Abstand halten möchte, bespricht das bitte mit den anderen, die am Training teilnehmen.
In den Toiletten stehen Dir immer ausreichend Seife & Papierhandtücher zur Verfügung.

Desinfektion
Zur Desinfektion der Hände & Unterarme stehen Dir an der Theke und im Trainingsraum Desinfektionsmittel zu Verfügung.

Information
Alle Mitglieder & Interessenten werden per Mail und mündlich über die Regeln informiert. Zusätzlich gibt es in der ganzen Schule Aushänge.

Bar
An der Bar gibt es jetzt wieder Getränke & (gesundes) Süßes.

Was Du bitte beachtest

App
Melde Dich bitte über die App für Dein Training an.
Dort kannst Du sehen ob ein Platz für Deinen gewünschten Termin frei ist.
Solltest Du gebucht haben und nicht kommen können, gibst Du Deinen Platz bitte wieder frei.

Hände-Hygiene
Wenn Du reinkommst, gehe bitte als erstes Hände waschen.
Seife und Papierhandtücher gibt es in den Toiletten.
Desinfektionsmittel findest Du an der Theke und im Trainingsraum.

Training
Am Training teilnehmen kannst Du, wenn Du keine Erkältungssymptome hast, nicht krank bist, nicht positiv auf Covid getestet bist, in den letzten 7 Tagen keinen Kontakt zu Covis-Erkrankten hattest und sich nicht in Quarantäne befindest.
Desinfiziere bitte nach Deinem Training das Gerät, das Du benutzt hast.
Während des Trainings sind die Fenster offen, bringe Dir bitte auch warme Kleidung mit, damit Du Dich nicht erkältest.

Keine Maskenpflicht
FFP2-Masken sind nicht mehr Pflicht. Wer Du eine Maske tragen möchtest, wird Dich deshalb niemand "schief anschauen".

Umkleiden,  Duschen, Toiletten
Die Umkleiden & Dusche können ganz normal benutzt werden. Wer lieber auch hier Abstand halten möchte, bespricht das bitte mit den anderen, die am Training teilnehmen.
In den Toiletten stehen Dir immer ausreichend Seife & Papierhandtücher zur Verfügung.

Nies- und Hustetikette
Niese oder huste bitte nur in die Armbeuge, bestenfalls sogar mit Verwendung eines Einwegtaschentuchs und desinfiziere oder wasche Dir anschließend direkt Hände & Unterarme.

Bar
An der Bar gibt es jetzt wieder Getränke & (gesundes) Süßes.

Kommentare sind geschlossen.